Altes Museum - Historischer Verein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Altes Museum

Wir über uns > Heimatmuseum

10 Jahre Heimatmuseum des Historischen Vereins Kuppenheim

Schon bei der Gründung des Vereins 1989 war beabsichtigt, für die Bevölkerung ein Heimatmuseum zu schaffen. Dazu war die Mithilfe der Einwohner notwendig, um eine Vielzahl historischer Gegenstände, Photos und Urkunden für den Aufbau einer Ausstellung zu sammeln. Die Reaktion der Bevölkerung war enorm. Viele erhaltenswerte Gegenstände, Schriftstücke und Bildmaterial wurden dem Verein zur Verfügung gestellt. Leider fand der Verein noch kein passendes Gebäude für eine umfangreiche Präsentation.
1999 stellte Frau Hanni Schaeuble dem Verein eine Wohnung in ihrem Haus als „Heimatmuseum“ zur Verfügung: Ein Versammlungsraum und drei weitere Wohnräume, in denen Karten, Schriftstücke, Urkunden, Photos, historische Gegenstände und speziell Kuppenheimer Erinnerungsstücke ausgestellt werden können.
Ein Raum ist ganz dem Andenken an den ehemaligen Besitzer des Hauses Johann Schaeuble gewidmet. Er gründete 1876 die Kofferfabrik. Leder -und Kofferprodukte, Produktionsmaterial, Koffer, Zeichnungen und Kataloge, viele Gegenstände seiner Hinterlassenschaft wurden zusammengestellt.
Daneben zeigt das Heimatmuseum eine Vielzahl stadtgeschichtlicher Gegenstände, Dokumente und Unterlagen zur Familienforschung.
Ein Besuch lohnt sich.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü